PDF Imprimer Envoyer
There are no translations available.

Internationale Sektionen

Das TCM-Sozialforum - Chinesische Medizin über Grenzen e.V. ist ein, nach deutschem Recht, eingetragener gemeinnütziger Verein, der 2008 in Deutschland gegründet wurde. Der Verein macht es sich zur Aufgabe weltweit mit geringen Mitteln den benachteiligten Menschen in der Welt bei der Wiedererlangung, sowie Erhaltung ihrer Gesundheit zu helfen. Dazu eignen sich die verschiedenen Therapieformen der Chinesischen Medizin besonders, denn sie sind mit geringen Kosten verbunden, haben so gut wie keine Nebenwirkungen, erzielen aber gute Resultate für die Gesundheit.

Für unsere Missionen in den Projekten benötigen wir gut ausgebildete und erfahrene Therapeuten und Ärzte der Chinesischen Medizin. Dafür kooperieren wir mit anderen Organisationen und gründen weitere Sektionen des TCM-Sozialforums in verschiedenen Ländern. So bilden wir allmählich ein Internationales Netzwerk für humanitäre Hilfe mit Chinesischer Medizin.

Die Zweite Sektion des TCM-Sozialforum wurde 2012 in der Schweiz gegründet.

Jede Sektion folgt den gleichen Prinzipien, trägt aber alleinige Verantwortung für die Steuerung und Finanzierung der Missionen in den Projekten. Die Deutsche Sektion als Gründungsverein steht beratend zur Seite.

 
 

Bitte helfen Sie Helfen!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

SpendenKonto des TCM-Sozialforum
Berliner Sparkasse
IBAN DE 38 100 500 00 660 410 0810
BIC BE LA DE BE

Werden Sie Fördermitglied!

Übernehmen Sie eine Spendendosenpatenschaft!

Werden Sie Pate!

Wir danken Ihnen allen, dass sie wirksame Hilfe möglich machen!

nächste Spendenaktionswoche

23.05.bis 29.05. 2016

Eintragungsdienst in Presseportale