PDF Drucken E-Mail

Akupunktur-Sozialsprechstunde-Hamburg e.V.

Kurzbeschreibung des Projektes:

Die Akupunktur-Sozialsprechstunde-Hamburg hat am 06.09.2010 Ihre Türen geöffnet.
Die Sprechstunde wird Montags von 15:00-18:00 Uhr in den Räumlichkeiten des CCM-Nord, Centrum für Chinesische Medizin-Nord, Klaus-Groth-Str. 25 B / 2. Stock, 20535 Hamburg angeboten.
Erfahrene TCM–Therapeuten behandeln mit den diagnostischen und therapeutischen Methoden der TCM  (Traditionellen Chinesischen Medizin).
Anmeldung empfehlendswert Telefon: (0 40) 25 30 758

 


Wer betreibt das Projekt :

Akupunktur-Sozialsprechstunde-Hamburg e.V.


Wem kommt die Hilfe zu Gute?

Sozialbenachteiligte Menschen, die sich keine alternative Behandlung leisten können

Helferteam:

Das therapeutisches Team besteht aus 7 erfahrenen AGTCM-Mitgliedern aus Hamburg und Umgebung, die sich mit den Behandlungen abwechseln und sich dazu noch tatkräftig ehrenamtlich für die Realisierung und die Öffentlichkeitsarbeit des Projektes einsetzen.

Welche Hilfe benötigt das Projekt?


Um die Sprechstunde weiterhin gut zu unterhalten und auszubauen, ist das Projekt auf Spenden und aktive Unterstützung angewiesen.

Was wird vor Ort an Materialien gebraucht?

TCM-Bedarf (Akupunkturnadeln, etc.), Decken, Seidentücher, Desinfektionsmittel, Liegenpapier, u.v.a.m.

 

 

 
 

Bitte helfen Sie Helfen!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

SpendenKonto des TCM-Sozialforum
Berliner Sparkasse
IBAN DE 38 100 500 00 660 410 0810
BIC BE LA DE BE

Werden Sie Fördermitglied!

Übernehmen Sie eine Spendendosenpatenschaft!

Werden Sie Pate!

Wir danken Ihnen allen, dass sie wirksame Hilfe möglich machen!

nächste Spendenaktionswoche

23.05.bis 29.05. 2016

Eintragungsdienst in Presseportale