PDF Imprimer Envoyer
There are no translations available.

Vajra Varahi Healthcare / Nepal



Kurzbeschreibung des Projektes:
Eine kleine gemeinnützige Gesundheitsorganisation in Chapagaon, einem Dorf am Rande von Kathmandu. Die Klinik befindet sich auf dem Gelände des buddhistischem Kloster Vajra Varahi und bietet verschiedene alternative Behandlungsmethoden, wie Akupunktur, Tibetische Medizin und Homöopathie an. Einmal in der Woche ist ein Optiker anwesend.
Manchmal gibt es auch ein Zahnarzt-Camp in weiter entfernte Gebiete für meist bis zu 3 Tage.

 



Wer betreibt das Projekt?
VVH ist ein Projekt unter dem Dach von der Chokgyur Lingpa Stiftung, in Nepal und USA als NRO registriert.

Wem kommt die Hilfe zu Gute?
In die Klinik kommen lokale Dorfbewohner im Umkreis von 4 Stunden Anreise, Mönche aus dem Kloster, Menschen mit HIV / Aids und Drogenentzug.

Helferteam:
Volontäre aus Übersee, meist Akupunkteure und Optiker, kommen für 4 - 12 Wochen (im Einzelfall auch länger).
Ortsansässiges Personal, wie Übersetzer, Koch, Reinigungspersonal und Rezeptionisten sind bezahlt angestellt. Es werden auch Ortsansässige in Akupunktur unterrichtet.
Nepalesen von einer lokalen NRO, Satthi Samuha, koordinieren die HIV und Drogenentzugsklinik. Sie werden in NADA-Protokoll geschult, um die Betroffenen zu unterstützen.
Freiwillige Gemeindemitglieder (Nepalis) organisieren eine Beratungsstelle im Dorf.
Die Patienten bezahlen pro Behandlung 5 NPR (5 ct.).

Welche Hilfe benötigt das Projekt aus Europa?

Geldspenden für die laufenden Kosten, Therapeuten, Werbung, Schulungsmaterialien, Medikamente (Kräuter, Homöopathie etc.) und Nadeln.
Business- Ideen und -Unterstützung, damit die Klinik sich irgendwann selbst trägt.

 
 

Bitte helfen Sie Helfen!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

SpendenKonto des TCM-Sozialforum
Berliner Sparkasse
IBAN DE 38 100 500 00 660 410 0810
BIC BE LA DE BE

Werden Sie Fördermitglied!

Übernehmen Sie eine Spendendosenpatenschaft!

Werden Sie Pate!

Wir danken Ihnen allen, dass sie wirksame Hilfe möglich machen!

nächste Spendenaktionswoche

23.05.bis 29.05. 2016

Eintragungsdienst in Presseportale