PDF Drucken E-Mail

ANTRAGSFORMULAR TCM-SOZIALFORUM

 

Das TCM-Sozialforum benötigt TCM-Praktizierende und Akupunkteure, welche motiviert, aufgeschlossen, reif und sensibel sind und Mitgefühl und Respekt anderen Menschen gegenüber besitzen. Außerdem sollten die Voluntäre Flexibilität und Einsatzbereitschaft mitbringen. Die Beschreibung zum Antragsprozedere und die Prinzipien des TCM-Sozialforums sollten vor dem Ausfüllen dieses Formulars gelesen worden sein.

Name_____________________________________________________________________________________
(Vorname)                    (Familienname)


Adresse___________________________________________________________________________________



Geburtsdatum_____/_____/______
Tag / Monat / Jahr

Telefon______________________________    E-mail______________________________________________
(privat)

Telefon ______________________________    Skype Name____________________________________
(dienstlich)

TCM, Akupunktur o. Qi Gong Ausbildung: _________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________

Ort der Erlaubniserteilung: _____________________________________________________________________


Akupunktur Erfahrungen: ______________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________

Klinische Erfahrungen mit HIV/AIDS o.a. infektiösen Erkrg.: ____________________________________________

___________________________________________________________________________________________

Wie hast Du vom TCM-Sozialforum erfahren?________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________




Erforderliche Antragsunterlagen:

  1. Vollständig ausgefülltes Antragsformular
  2. Schriftliche Ausführungen der Absicht (Gründe für die Unterstützung des TCM-Sozialforum?)
  3. Zwei Referenz- o. Empfehlungsschreiben (für Afrika drei): mind. eines davon sollte von Jemandem sein, der mit dem Antragsteller gearbeitet hat. Und der andere sollte eine persönliche Empfehlung (z.B.Lehrer) sein. Es darf kein Empfehlungschreiben von einem Familienmitglied dabei sein.
  4. Ausbildungszertifikate / Weiterbildungsnachweise



Erklärung



Ich bin vollausgebildeter Therapeut und habe die Erlaubnis zum Praktizieren oder Unterrichten der Chinesischen Medizin.

Ich kenne die Risiken und Gefahren während meines freiwilligen Einsatzes und trage alleinige Verantwortung dafür.

Die Prinzipien des TCM-Sozialforum habe ich gelesen und erkenne diese an.

Ich nehme zur Kenntnis, daß es in den Projekten immer zu unvorhergesehenen Umständen kommen kann und werde mich flexibel darauf einstellen. Ich werde alles Projektbetreffende mit dem Projektkoordinator oder dem Vorstand des TCM-Sozialforum absprechen.

Ich werde keine Bedürfnisse kreiieren und meine eigenen Bedürfnisse vor der lokalen Bevölkerung zurücknehmen.

Ich weiß, daß unsere Hilfe vorwiegend nicht materieller Natur ist und werde keine finanzielle Unterstützung ohne Absprache anbieten. Jedwede Anfrage zu finanzieller Leistung leite ich an die Verantwortlichen weiter.

Ich verzichte auf jedweden Schadensersatz, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund. Es sei denn dem Verein, seinem Vorstand oder einem in seinem Namen wirksam Handelnden ist vorsätzliches oder grobfahrlässiges Verhalten vorzuwerfen.

 

 

Datum und Unterschrift






 

 
 

Bitte helfen Sie Helfen!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

SpendenKonto des TCM-Sozialforum
Berliner Sparkasse
IBAN DE 38 100 500 00 660 410 0810
BIC BE LA DE BE

Werden Sie Fördermitglied!

Übernehmen Sie eine Spendendosenpatenschaft!

Werden Sie Pate!

Wir danken Ihnen allen, dass sie wirksame Hilfe möglich machen!

nächste Spendenaktionswoche

23.05.bis 29.05. 2016

Eintragungsdienst in Presseportale